Page 4 - FF Klosterneuburg
P. 4

150 Jahre                                                                  Vorwort
































                  Die Geschichtsbücher berichten immer wieder      So wird ihnen nicht nur das Feuerwehrwesen,
                  von Feuerausbrüchen mit drastischen Folgen,      sondern vor allem das „Miteinander“ näher
                  da sie nicht rechtzeitig erkannt und bekämpft    gebracht.
                  wurden. Im Jahr 1330 konnte zum Beispiel der     All dies ist ein wichtiger Beitrag zum Schutz für
                  Verduner Altar nur mit äußerster Mühe vor dem    Mensch und Kulturgut in Klosterneuburg.
                  Brand in der Stiftskirche gerettet werden.       Obwohl man sie nicht täglich sieht ist sie immer
                  Doch erst die im Jahre 1867 gegründete Freiwil-  allgegenwärtig und lässt uns beruhigt schlafen.
                  lige Feuerwehr Klosterneuburg sorgt seither für   Dafür und für ihren unermüdlichen Einsatz dan-
                  Sicherheit und hat bisher schon mehrmals gro-    ke ich unserer Freiwilligen Feuerwehr Kloster-
                  ßen Schaden verhindert. In Zeiten des Feuers,    neuburg von ganzem Herzen und wünsche ihr
                  des Hochwassers und anderer Gefahrensituati-     zu ihrem 150-jährigen Jubiläum und in Zukunft
      150 Jahre freiwillig im einsatz
                  onen sind die Mitglieder der Freiwilligen Feuer-  alles Gute.
                  wehr für ihre Mitmenschen zur Stelle, wenn Hilfe
                  am notwendigsten ist. Eine enge Zusammen-
                  arbeit mit unserer im Jahre 1890 gegründeten
                  stiftlichen Betriebsfeuerwehr sorgt seit damals
                  auch für eine umfassende Sicherheit im Stift.
                  Lobenswert zu erwähnen ist auch, dass junge
                  Menschen die Möglichkeit haben, in der Klos-                Generalabt Bernhard Backovsky Can. Reg.
                  terneuburger Feuerwehrjugend mitzumachen.                              Propst Stift Klosterneuburg






























                  2
   1   2   3   4   5   6   7   8   9