Wir brauchen DEINE Hilfe

Zivildiener gesucht

Mitgliederlogin

Wetterwarnung

FACEBOOK

Modul „Grundlagen Führen“ in Klosterneuburg

Am vergangenen Wochenende fand bei herrlichem Wetter unter Einhaltung der COVID19 Schutzmaßnahmen das Modul „Grundlagen Führen“ in Klosterneuburg statt.

21 Kameradinnen und Kameraden aus dem Abschnitt Klosterneuburg und eine Kameradin aus Steinbach stellten sich der Herausforderung.

Am Freitag fand am Gelände der ehemaligen Pioniertruppenschule der praktische Teil der Ausbildung statt.

Bei vier Stationen mussten sich die Teilnehmer unterschiedlichen Aufgaben stellen. Eine Personenrettung nach einem Verkehrsunfall, ein Schadstoffaustritt, ein Brand eines Gasverteilers sowie ein Wohnhausbrand waren die Aufgaben.

Der theoretische Teil der Ausbildung fand dann einen Tag später im Feuerwehrhaus Weidling statt. Hier wurden den Teilnehmern die Grundsätze des „Führens“ nähergebracht. Alle Teilnehmer haben im Anschluss die Erfolgskontrolle positiv abgeschlossen.

 

0
0
0
s2sdefault

Social Media

Youtube Kanal