FACEBOOK

Korbfahrer und Maschinistenausbildung am Hubrettungsgerät

Damit auch in Zukunft ausreichend ausgebildete Korbfahrer und Maschinisten für das Hubrettungsgerät zu Verfügung stehen, wurde über die Sommermonate eine Korbfahrer und Maschinistenschulung abgehalten.

Neben einer Einweisung auf das Gerät wurde großer Wert auf das praktische Fahren gelegt. Sämtliche zusätzliche Gerätschaften wie die Krankentragenhalterung, den Rettungsschlauch aber auch das Abseilgerät wurde zuerst in der Theorie besprochen und dann praktisch beübt. Für die Maschinisten gab es zusätzlich eine Unterweisung in den Notbetrieb des Fahrzeuges sowie nützliche Tipps für die Aufstellung des Fahrzeuges an der Einsatzstelle.

0
0
0
s2sdefault