FACEBOOK

Verdiente Bürger wurden vom Gemeinderat geehrt

Am Montag, 11. November, fand der festliche Höhepunkt des Gemeinderats-Sitzungskalenders statt. Im Rahmen der Festsitzung ehrte das Gremium 19 Persönlichkeiten, darunter zwei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Klosterneuburg für ihre besonderen Verdienste.

 Medaille für besondere Verdienste in Bronze:

· Zugtruppkommandant Hauptlöschmeister Andreas Höritzmiller für seine Leistungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Klosterneuburg auf dem Gebiet der Jugendarbeit im Abschnittsfeuerwehrkommando und als Bewerter bei Bewerben.

 

Medaille für besondere Verdienste in Silber:
· Oberverwalter Martin Kaiser für seinen Einsatz bei der Freiwilligen Feuerwehr Klosterneuburg, insbesondere als Leiter des Verwaltungsdienstes.

 

0
0
0
s2sdefault