FACEBOOK
 

Auspumparbeiten nach Wasserschaden


Zugriffe 107
Einsatzort Details

Kreutzergasse
Datum 12.03.2019
Alarmierungszeit 10:34 Uhr
Alarmierungsart Stiller Alarm
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Klosterneuburg
  • Rüst Klosterneuburg
  • Tank 2 Klosterneuburg
  • Bus Klosterneuburg
Stadtgemeinde Klosterneuburg Wasserversorgung
    Fahrzeugaufgebot   Rüst Klosterneuburg  Tank 2 Klosterneuburg  Bus Klosterneuburg
    Technischer Einsatz

    Einsatzbericht

    Am Dienstag, den 12. März wurde die Feuerwehr Klosterneuburg gegen 10:34 Uhr vom diensthabenden Disponenten zu Auspumparbeiten in die Kreutzergasse alarmiert.

    In einem Wohnhaus stand der Keller rund 10cm unter Wasser. Der Grund für den Wasserschaden konnte vorerst nicht festgestellt werden. Nach dem Abdrehen der Hauswasserleitung konnte mit dem Auspumpen begonnen werden. Nach einer Stunde war der Großteil des Wassers abgepumpt, sodass das eingetroffene Wasserwerk sowie ein Installateur sich auf die Ursachenforschung machten. Die Feuerwehr Klosterneuburg stand mit drei Einsatzfahrzeugen und 9 Mitgliedern rund eineinhalb Stunden im Einsatz.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder